Datenbank Kostenstellencontrolling, 2001 – 2002

Für das Controlling einer Kostenstelle sollte eine pragmatische Lösung in Form einer relationalen Datenbank erstellt werden. Ziele waren:

  • monatliche Darstellung des Obligos der Kostenstelle
  • Hochrechung auf Jahresende
  • Abwicklung der Abrechnung von Leistungsvereinbarungen mit internen Kunden
  • Bereitstellung eines Reporting für Management und Projekte

Meine Aufgabe bestand in der fachlichen Begleitung des Projektes von der Fachkonzeption bis hin zum Rollout.

Konkret:

  • Erstellung der Fachkonzeption (bspw. log. Datenmodell, Screen Designs, Definition Reports)
  • Abstimmung der Fachkonzeption innerhalb des Fachbereichs, Übergabe an den IT-Partner
  • Ansprechpartner des IT Partners während Design-Phase, Review des Designs des IT-Partners
  • Parallel dazu Erstellung fachliches Testkonzept sowie Definition Testfälle und Testdaten für Abnahmetest
  • Unterstützung bei der Abnahme
  • Review Benutzerhandbuch
Andreas Pampel
online Pampel0001_verkleinert.jpg